Aktuelles

AMEOS entscheidet sich gruppenweit für die Einführung der POLYPOINT Personaleinsatzplanung

Wir freuen uns über den Vertragsabschluss mit der AMEOS Gruppe, durch den wir einen wichtigen Gesundheitsversorger im deutschsprachigen Raum gewinnen. AMEOS ist mit 74 Einrichtungen an 40 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz vertreten und betreibt Krankenhäuser, Poliklinika sowie Pflege- und Eingliederungseinrichtungen.

Der Standort Aschersleben hatte die POLYPOINT Personaleinsatzplanung bereits im Einsatz. AMEOS hat sich nun für die Ausweitung der Nutzung auf die gesamte Gruppe entschieden.

Der Akquisitions- und Auswahlphase in den letzten Monaten folgt nun eine gemeinsame Einführungszeit über die nächsten zwei Jahre für die Personaleinsatzplanung und die zugehörigen Schnittstellen. Unser Team POLYPOINT Deutschland begleitet unseren neuen Kunden in der Beratung und Projektleitung und unterstützt beim Wissenstransfer an die rund 12‘700 Mitarbeitenden.

Es wartet eine interessante Zusammenarbeit auf uns – los geht’s!

Hier finden Sie mehr Informationen zur AMEOS Gruppe

Für Newsletter registrieren