Aktuelles

Erfolgreicher erster Kundenevent für den Bereich Rehabilitation und Psychiatrie

Am 11. Mai haben sich knapp 50 Fachpersonen aus 29 Institutionen aus den Bereichen Rehabilitation und Psychiatrie zum ersten POLYPOINT-Kundenevent unter dem Titel „POLYPOINT heute und morgen“ im Hotel Olten getroffen. Squad Leader Adrian S. Rossi hat zusammen mit seinem Team ein abwechslungsreiches Programm organisiert. So konnten sich die Anwesenden aus erster Hand über Neuerungen in den Bereichen Personaleinsatz- und Terminplanung sowie auch zu POLYPOINT P4 informieren. Gastreferent Prof. Michael Lehmann von der Berner Fachhochschule (BFH) informierte die Anwesenden zu den Themen eHealth und Tarmed-Revision und gewährte spannende Einblicke in die Forschungstätigkeit am Institute for Medical Informatics der BFH. Das POLYPOINT-Produktmanagement, vertreten durch Peter Gmeiner, zeichnete anhand von Konzepten und Roadmap ein Bild, wo sich POLYPOINT in den kommenden Jahren hin entwickeln wird.

Im Anschluss an die verschiedenen Präsentationen fand während einem reichhaltigen Apéro ein reger Austausch zwischen den Gästen und den anwesenden POLYPOINT-Experten statt. Das erste Feedback unserer Besucherinnen und Besuchern zum Event fiel denn auch durchwegs positiv aus. Der nächste Kundenevent im Bereich Rehabilitation und Psychiatrie ist im Herbst 2017 vorgesehen. Weitere Details hierzu werden zu gegebener Zeit kommuniziert.

Haben Sie Fragen zum vergangenen oder künftigen Event? Adrian S. Rossi, Squad Leader Rehabilitation und Psychiatrie steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Für Newsletter registrieren