POLYPOINT verfügt über ein umfangreiches, sehr flexibel einstellbares Rechteverwaltungs- und Zugriffssystem. Alle POLYPOINT-Benutzer werden in der Benutzeradministration zentral verwaltet. Hier erfolgt auch die Bewirtschaftung der Zugriffsregelungen auf die jeweiligen POLYPOINT-Funktionsbereiche.

Über einfache Rollenbildung lassen sich Rechte auf neue Benutzer übertragen. Der Zugriff auf POLYPOINT kann sowohl temporär, als auch abschliessend gesperrt werden (z.B. für ausgetretene Mitarbeitende).