Das Pflegepersonal dokumentiert alle Arbeitsschritte über den ganzen Pflegeprozess vom Assessment bis zur Intervention in POLYPOINT. Die interprofessionelle Zusammenarbeit mit der Ärzteschaft und den Therapeuten wird dadurch gefördert. Die gut strukturierten Übersichten dienen der schnellen Informationsübertragung. Alle wesentlichen Informationen wie offene Behandlungsaufträge, empfangene Laborwerte, aktuelle Verlaufseinträge sind übersichtlich dargestellt.

Integrierte Wundbilder und Wundverlauf zeigen, ob die Therapie den gewünschten Effekt hatte. Auf Knopfdruck erstellen Sie Richtlisten der ärztlich verordneten Medikation. Nach erfolgter Abgabe wird die Medikation als verabreicht dokumentiert, und die Leistungerfassung ist damit schon erledigt. Auch Abweichungen, beispielsweise bei Einnahmeverweigerung, können hinterlegt und hervorgehoben werden.