Dank des klar strukturierten Programmaufbaus und der einheitlichen Benutzerführung ist der Schulungsaufwand gering. Termine lassen sich beispielsweise einfach durch «Drag & Drop» verschieben. POLYPOINT schafft für alle Mitarbeitenden eine einheitliche, einfach zugängliche Informationsbasis. Die Zusammenarbeit wird verbessert, Terminkollisionen werden vermieden und Auskünfte an Kunden erfolgen rasch und kompetent.

Die Planung einer radiologischen Untersuchung erfolgt über vordefinierte Terminvorlagen. Je genauer dieser hausspezifische Katalog hinterlegt wird, desto mehr Standardvorgaben lassen sich automatisch ableiten (zum Beispiel Zeit- und Textvorgaben, benötigte Ressourcen usw.).