In der Regel sind mehrere Berufsgruppen am Bestimmen und Erreichen der Behandlungsziele Ihrer Patienten/Klienten beteiligt. Damit Ihr Patient/Klient dabei im Fokus bleibt und Sie über alle Professionen hinweg zusammenarbeiten können, haben wir den interprofessionellen Behandlungsplan entwickelt. Dieser ermöglicht das Erfassen der Ziele und Probleme Ihrer Patienten/Klienten in der dazugehörenden Behandlungsplanung für alle Professionen an einem Ort. Jede Profession kann mit ihren spezifischen Katalogen arbeiten, dem Behandlungsziel ihre Diagnosen, Ziele und Interventionen zuweisen und dieses evaluieren. Die benötigten Informationen stehen allen Beteiligten jederzeit in derselben Dokumentation zur Verfügung – für die bestmögliche Behandlung des Patienten/Klienten.

 

Ihre Mehrwerte auf einen Blick:

  • Interprofessionelle Planung des Behandlungsprozesses
  • Ganzheitliche Übersicht der Behandlungsplanung
  • Durchgängiger Informationsfluss für alle Berufsgruppen
  • Einsatz der professionsspezifischen Kataloge

 

zurück zum Glossar