Leader vs Leadership

Zugegeben! Leadership ist in aller Munde und geniesst schon fast Zauberwort Status. Es gibt Unmengen an Weiterbildungen und Seminaren, unzählige Artikel, tonnenweise Zitate und haufenweise Experten. Alle reden davon, wissen Bescheid und trotzdem scheiden sich manchmal die Geister, wenn es in der Cafeteria oder im Pausenraum im Detail ums Thema geht.

Wer Leadership hat, schreitet zielgerichtet voran, übernimmt Verantwortung, entscheidet in heiklen Momenten, denkt vorausblickend und erkennt die anstehenden Herausforderungen in der Zukunft. Schlicht und einfach eine führende Persönlichkeit, welche in einer komplexeren Welt den besten Durchblick hat, könnte man meinen…

Tja, die Realität sieht da etwas anders aus. Leadership ist viel eher eine kollaborative Angelegenheit. Alle in der Berufswelt sind angehalten, die Eigenschaft von Leadership zu übernehmen. Dabei geht es unter anderem auch darum, sich mutig mit Ideen, Fragen und Entscheidungen zu exponieren. Sich mit Engagement, Selbstreflektion und emotionaler Kompetenz (wieder so ein allmächtiges Zauberwort) einzubringen. Es geht darum, sich als Teil eines starken Antriebsmotors zu sehen. Sich sozusagen in den Dienst einer grösseren Sache zu stellen und sich selbst wie auch andere zu befähigen, Potentiale zur Entfaltung zu bringen. Wenn man das so sieht, bewegt man sich gedanklich schon in Richtung Servant Leadership. Beim Servant Leadership Konzept dreht sich alles um die Frage: Was kann ich für Dich tun, damit Du Dein Potential abrufen kannst und Freude bei der Arbeit hast? Es geht um Sinnhaftigkeit und um das Erreichen gemeinsamer Ziele. Leadership ist also nicht nur eine Angelegenheit von sogenannten «Leadern» sondern eine Tugend und Haltung, welche alle anstreben sollten.

Wir bei POLYPOINT setzen uns intensiv mit diesen Gedanken auseinander. Wir sind nicht nur bestrebt Leadership auf allen Ebenen zu fördern, sondern auch tagtäglich zu leben. Ganz so einfach ist dies nicht, aber wir arbeiten daran!

Autor: 
Nicholas Gribi
Photo: 
Job Titel: 
Head of Shared Services