Verblisterte Medikamente bieten verglichen mit dem manuellen Richten eine sichere, effiziente und kostengünstige Variante. Für Ihre Bewohner, Klienten und Patienten ist die Einnahme der Medikamente aus den Einzelbeuteln einfach, sicher und hygienisch – auch für unterwegs.

Wir integrieren den Richtprozess via externe Apotheke in die POLYPOINT-Medikation. Dabei werden Apotheken und Blister-Hersteller als wichtige Akteure erschlossen. Ziel ist es, den gesamten Prozess von der Verordnung bis zur Lieferung der verblisterten Medikamente ohne Medienbrüche abzubilden.

Ihre Mehrwerte auf einen Blick:

  • Effizienter Richtprozess
  • Kostengünstig
  • Sicher
  • Hygienisch
  • Unterstützt die Selbständigkeit und die Mobilität Ihrer Bewohner, Klienten und Patienten

 

Setzen Sie bereits verblisterte Medikamente aus einer externen Apotheke ein oder möchten Sie damit starten? Kontaktieren Sie uns.

» Kontakt / Projekt