So personalisieren Sie die Ansicht der Saldospalten

Es gibt Saldospalten, die per Definition vorgegeben sind. Diese vorkonfigurierten Ansichten sind unter dem Menüpunkt «Ansicht» zu finden.

Nebst den Definitionen, die über die Ansichten vorgegeben werden, lassen sich gewisse Einstellungen individuell verändern.

Was sind Saldospalten?

In der obersten Zeile werden die Bezeichnung der Spalte und direkt darunter der berücksichtigte Zeitraum angezeigt. Wenn der Wert per Stichtag berücksichtigt wird, ist entscheidend, auf welchem Tag sich die Maus auf dem Planblatt befindet.

Die Spalten können geändert werden, ohne dass die Grundkonfiguration verändert wird. Dies hilft im Alltag, sich die gewünschten Saldospalten anzeigen zu lassen und erspart unter Umständen einen Ausdruck des Planblattes.

Über die rechte Maustaste auf einer Spalte erscheint eine Auswahl der verfügbaren Spalten, die mittels Radiobutton verändert werden können.

Dies kann für alle angezeigten Spalten durchgeführt werden.

In der Grundkonfiguration definiert Ihr Leitbediener, welche Spalte immer angezeigt werden. Alle anderen Spalten können im Hintergrund zur Verfügung gestellt werden, damit sie bei Bedarf für die Anzeige verfügbar sind.

Abb.: Ist das Häkchen «Anzeigen» nicht aktiv, steht die Spalte zur Verfügung, wird aber nicht automatisch angezeigt.

Ab Version 18.3 ist es zusätzlich möglich, alle Saldospalten mit vordefinierten Farben für positive oder negative Werte zu versehen.

Saldoberechnung

Ebenfalls mittels rechter Maustaste auf eine Saldospalte lässt sich die Saldoberechnung anzeigen.

Dieser Standard-Report hilft Ihnen bei Bedarf, um sich einen Überblick über den Saldoverlauf für einen Monat oder auch für eine längere Zeitperiode zu verschaffen. Die Berechnungen können Sie sich im Dezimalformat oder in Stunden, Minuten und Sekunden anzeigen lassen. Damit verfügen Sie über ein einfaches Instrument, um Anfragen von Mitarbeitenden schnell und einfach beantworten zu können.

Abb.: Saldoberechnung in Stunden:Minuten:Sekunden inklusive Berechnungsformel der Tagessollzeit.