Newsticker

Vernetzung – Transparenz - Flexibilität

Unser externes Terminbuchungssystem

In der Diskussion rund um eHealth und das EPDG, um Vernetzung, mehr Transparenz und um das Bedürfnis nach mehr Mitbestimmung für die Patienten wird für uns klar: Jeder Bürger soll die Möglichkeit erhalten, selber ein aktiver Teilnehmender im Gesundheitsprozess zu werden. Und das Ganze mit vielen Vorteilen für Sie.

Unser erster Schritt in diesem Zusammenhang ist die externe Terminbuchung zur Partizipation der Zuweiser und Patienten, zur Vereinfachung der Planungsprozesse und zur Effizienz- und Auslastungssteigerung für Ihren Betrieb.

weiterlesen

Sind Sie fit für eHealth?

Sind Sie fit für eHealth?
BINT und POLYPOINT arbeiten jetzt zusammen

Wir freuen uns über die neue Zusammenarbeit mit der BINT GmbH, durch die wir von hoher Beratungskompetenz in unterschiedlichsten Bereichen, unter anderem auch zu Themen im eHealth Bereich, profitieren.
Nicht nur wir profitieren, sondern in erster Linie auch Sie. Sind Sie schon fit genug für eHealth, EPDG und eMedikation? Unser Partner bietet mit der BINTmed Academy Seminare zu diesen und vielen weiteren Themen an, auf Wunsch auch in Französisch oder Englisch.

weiterlesen

IFAS 2018 - Wir sind wieder mit dabei!

Die IFAS 2018, die Fachmesse für den Gesundheitsmarkt, präsentiert vom 23. bis 26. Oktober 2018 in der Messe Zürich aktuelle Produkte, innovative Dienstleistungen und Trends.

Für die Veranstaltung 2018 wird mit 400 Ausstellern in den Fachgebieten Medizintechnik, Informatik, Diagnostik, Rehabilitation, Pflege, Verbrauch, Organisation und Einrichtung gerechnet.

weiterlesen

«Beste Arbeitgeber Mittelstand 2018»

Erne Consulting AG ist unter die «Besten Arbeitgeber Mittelstand 2018» in der Region DACH gewählt worden.

Eine Studie von Kununu und FOCUS-Business präsentiert die besten 1‘365 mittelständischen Arbeitgeber im deutschsprachigen Raum (Schweiz, Deutschland und Österreich)

weiterlesen

Information zur Physiotherapie Tarifstruktur

Mit Entscheid vom 18. Oktober 2017 hat der Bundesrat die Änderung der Verordnung über die Festlegung und die Anpassung von Tarifstrukturen in der Krankenversicherung per 1. Januar 2018 verabschiedet. Mit der Verordnungsänderung wird die gesamtschweizerisch einheitliche Tarifstruktur für physiotherapeutische Leistungen festgelegt. Die Änderungen für das KVG sind per 01.01.2018, die neue Tarifstruktur gegenüber UVG- / IV- / MV-Versicherer per 01.04.2018 wirksam. Die entsprechenden Nachweise können Sie auf dieser Seite herunterladen.

weiterlesen

Seiten

Für Newsletter registrieren